Neurochirurgie in der Ostseeklinik - Zentrum für Wirbelsäulenchirurgie
Teambild

TEAM

Dr. med. Frieder Cortbus

Dr. med. Frieder Cortbus
  • Facharzt für Neurochirurgie
  • Spezielle Schmerztherapie
  • Spezielle neurochirurgische Intensivmedizin

Dr. med. Frieder Cortbus ist spezialisiert auf mikrochirurgische Operationen bei degenerativen Wirbelsäulenerkrankungen. Er arbeitet seit mehr als 20 Jahren auf diesem Gebiet hat bereits mehr als 12.000 Wirbelsäulen-Operationen durchgeführt.

Sein Medizinstudium hat er an der Universität Erlangen absolviert. Dort promovierte er mit einer Arbeit über die intraoperative Überwachung der Sehbahn bei neurochirurgischen Operationen.

Von 1989-2002 war Herr Dr. Cortbus an der neurochirurgischen Klinik der Universitätskliniken des Saarlandes tätig. In dieser Zeit schloss er seine Facharztausbildung ab und erwarb die Zusatzbezeichnung in spezielle Schmerztherapie und spezielle neurochirurgische Intensivmedizin. Er war über viele Jahre als Oberarzt für die Intensivstation der neurochirurgischen Klinik verantwortlich, mit einer Spezialambulanz für Hypophysen- und Schädelbasistumore kümmerte er sich um die ambulante und operativ-stationäre Versorgung seiner Patienten.

Seit 2002 ist Dr. Cortbus in eigener Praxis in der OstseeKlinik in Bad Schwartau niedergelassen.

Dr. Cortbus ist aktives Mitglied zahlreicher Fachgesellschaften und Mitglied der Schmerztherapie-Kommission der KV Schleswig-Holstein und der KV Hamburg, sowie Mitglied in den Prüfungsausschüssen der Ärztekammer SH für Neurochirurgie und spezielle Schmerztherapie.

 

Dr. med. Klaus Brunswig

Dr. med. Edda Ewert
  • Facharzt für Neurochirurgie
  • Spezielle Schmerztherapie
  • Spezielle neurochirurgische Intensivmedizin

Herr Dr.med. Klaus Brunswig absolvierte sein Medizinstudium an der Westfälischen –Wilhelms-Universität Münster und nahm 2006 seine ärztliche Tätigkeit in der Klinik für Neurochirurgie des UKSH Lübeck auf. Hier schloss er die Facharztausbildung erfolgreich ab und erwarb die Zusatzbezeichnungen „Spezielle Neurochirurgische Intensivmedizin“ und „Spezielle Schmerztherapie“
Neben einer umfangreichen wirbelsäulenchirurgischen Tätigkeit lag sein Schwerpunkt in der Mikrochirurgie peripherer Nerven und der operativen Schmerztherapie inklusive der Neuromodulation. Er war über viele Jahre für die Spezialambulanz „Periphere Nerven“ verantwortlich und kümmerte sich um die ambulante und operative Versorgung von Patienten mit Nervenkompressionssyndromen, Nerventumoren und (schmerzhaften) Nervenschädigungen.
Seine Promotion schloss er über ein Verfahren der Computertomographie zur Nachsorge von Patienten mit Subarachnoidalblutungen im Institut für Neuroradiologie ab.
Seit April 2018 ergänzt Dr. Brunswig als angestellter Arzt das Team der Praxis Dr. Cortbus in der OstseeKlinik.

 

Dr. med. Edda Ewert

Dr. med. Edda Ewert
  • Ärztin

Frau Dr. Ewert war über lange Jahre als Ärztin bei der Bundeswehr tätig. Sie ist spezialisiert auf traditionelle chinesische Medizin und Akupunktur, die sie insbesondere bei chronischen Schmerzzuständen anwendet.

 

Schwester Annemarie Kirsch

Schwester Annemarie Kirsch
  • Fachschwester für Anästhesie und Intensivmedizin
  • Mentorin für Pflegeberufe
  • Praxisleitung

 

Schwester Annemarie verfügt über mehr als 30 Jahre Berufserfahrung in der Neurochirurgie. Mehr als 20 Jahre lang war sie auf der Intensivstation der neurochirurgischen Universitätsklinik des Saarlandes in Homburg tätig. Schon während dieser Zeit hat sie zahlreiche Krankenschwestern und Krankenpfleger in der neurochirurgischen Intensivpflege ausgebildet.

Seit 2002 hat Schwester Annemarie die pflegerische und organisatorische Leitung der neurochirurgischen Praxis in der OstseeKlinik übernommen. Sie hat während dieser Zeit alle weiteren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ausgesucht und angelernt. Zusätzlich ist sie für das Qualitätsmanagement der Praxis verantwortlich, das sie selbstständig aufgebaut hat.

Auch im OP ist Schwester Annemarie mit der Erfahrung aus mehr als 4000 Assistenzen bei Eingriffen aller Schwierigkeitsgrade unverzichtbar.

 

Alexander Roocks

Alexander Roocks
  • medizinisch-technischer Radiologieassistent (MTRA)

 

Herr Roocks hat 2004 seine Ausbildung zum medizinisch technischen Radiologieassistent abgeschlossen. Er arbeitete zunächst in den Segeberger Kliniken. Seit 2006 betreut Herr Roocks hauptverantwortlich die diagnostische und interventionelle Computertomographie in der OstseeKlinik.

 

Sabrina Brunswig

Sabrina Brunswig
  • medizinisch-technische Radiologieassistentin (MTRA)

 

Frau Brunswig hat ihre Ausbildung zur medizinisch technischen Radiologieassistentin an der Beruflichen Schule Alexander Schmorell in Rostock im Jahr 2008 abgeschlossen.

Seit August 2008 arbeitet sie im Institut für Neuroradiologie bzw. in der Klinik für Radiologie des UKSH Lübeck. Dort ist sie für die Durchführung von bildgebenden Untersuchungen mittels Angiographie, MRT, CT und Röntgen verantwortlich - aber auch insbesondere für die Durchführung interventioneller radiologischer und neuroradiologischer Eingriffe.

Seit November 2018 unterstützt Frau Brunswig das Team der Ostseeklinik in der diagnostischen und interventionellen Computertomographie

 

Manuela Böhm

Manuela Böhm
  • Arzthelferin

Frau Böhm hat die Ausbildung zur Arzthelferin in einer Hautarztpraxis 1996 abgeschlossen. Danach hat sie viele Jahre in einer orthopädisch-unfallchirurgischen sowie in einer urologischen Praxis gearbeitet.

Seit Juli 2014 ist Frau Böhm in unserem Team. Ihr Aufgabengebiet umfasst die Anmeldung, die Durchführung von elektrophysiologischen Untersuchungen, die Überwachung von Patienten nach interventionellen schmerztherapeutischen Maßnahmen sowie die Mitarbeit im OP.

  

Claudia Krüger

Claudia Krüger
  • Arzthelferin

Frau Krüger verstärkt unser Team seit Oktober 2017. Sie arbeitet seit vielen Jahren in der HNO-Praxis im Hause der OstseeKlinik im selben Stockwerk gegenüber als Arzthelferin in Teilzeit. Nach Ende ihrer Erziehungsverpflichtungen konnten wir mit ihr eine erfahrene Mitarbeiterin gewinnen, die jetzt ebenfalls in Teilzeit montags, dienstags und mittwochs in unserer Praxis arbeitet.

Ihr Aufgabengebiet umfasst die Anmeldung, die Durchführung von elektrophysiologischen Untersuchungen, die Überwachung von Patienten nach interventionellen schmerztherapeutischen Maßnahmen.

 

Jennifer Wolf

Jennifer Wolf
  • medizinische Fachangestellte

Seit dem 01.01.2017 verstärkt Frau Wolf unser Team. Sie hat im Juli 2016 Ihre Ausbildung zur Medizinischen Fachangestellte in einer Gemeinschaftspraxis für Neurologie/Psychiatrie, Rheumatologie und Schmerztherapie erfolgreich abgeschlossen. Ihre Aufgaben sind die allgemeinen Tätigkeiten in der Praxis als auch die Mitarbeit im OP.

 

Vivian Rauer

Vivian Rauer
  • medizinische Fachangestellte

Seit Mai 2015 verstärkt Frau Rauer unser Team. Im Juni 2018 sie ihre 3jährige Ausbildung zur Medizinischen Fachangestellten erfolgreich bestanden. Ihr Aufgabengebiet umfasst die Anmeldung, die Durchführung von elektrophysiologischen Untersuchungen, die Überwachung von Patienten nach interventionellen schmerztherapeutischen Maßnahmen und die Mitarbeit und Assistenz im OP.

 

Ebru Evci

 
  • Auszubildende

Frau Evci ist seit dem 2.April 2018 in unserer Praxis als Praktikantin tätig gewesen. Im August 2018 hat sie nun ihre Ausbildung zu Medizinischen Fachangestellten begonnen.

 

 

DeutschEnglishRussisch

Facharzt für Neurochirurgie

Spezielle Neurochirurgische
Intensivmedizin

Spezielle Schmerztherapie

Lumbale und zervikale
Bandscheibenoperationen

Dekompressionsoperationen
bei Spinalkanalstenose

Fusionsoperationen
bei Instabilität

Mikrochirurgie
peripherer Nerven

Computertomographie des
Kopfes und der Wirbelsäule

CT-gesteuerte Interventionen

Osteodensitometrie


Logo OstseeklinikLogo SQS

Logo Swissts


Find us on Facebook!Dr. Frieder Cortbus auf Twitter


Datenschutz l Impressum